//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Rocky Krohne zum Spiel Niederlande – Spanien

Rogier Krohne zum Spiel Niederlande gegen Spanien
Rogier Krohne zum Spiel Niederlande gegen Spanien

Auf Facebook hatten wir nach dem Tor zum 1:4 der Niederländer gegen Spanien einen Post veröffentlicht, wo wir behauptet haben, dass Rocky mit Sicherheit gerade feiern würde. Dem sind wir wie versprochen auch nachgegangen und haben Rocky Krohne nach dem unglaublichen Spiel der Niederländer gegen den Welt- und Europameister aus Spanien auf das Spiel angesprochen.

Hey Rocky, erst einmal vorneweg, wie war der Urlaub?

Ich hatte eine sehr schöne freie Zeit, aber wie so häufig ist der Urlaub viel zu schnell vorbei.

Wie hast du das Spiel der Niederländer verfolgt und hast du diese Leistung der Niederländer erwartet?

Ich hab das Spiel privat mit meiner Freundin und meiner Familie geschaut. Mit diesem Ergebnis hab ich nicht gerechnet! Damit konnte auch wirklich niemand rechnen. In Halbzeit 1 hatte die Elftal noch ihre Schwierigkeiten, aber eigentlich hätte man auch in Führung gehen müssen, nachdem Snijder einmal freistehend vor Casillas scheiterte. Naja, aber das 1:1 und 1:2 der Niederländer kam dann aber zu einem perfekten Zeitpunkt. Das 1:1 von van Persie war natürlich ein besonders schönes Tor. Nach dem 1:2 hatte Spanien den Niederländern nichts mehr entgegenzusetzen und wir haben richtig gut gespielt! Ich hoffe, dass wir weiterhin so gut spielen, aber zumeist bauen wir nach der Gruppenphase ab und spielen nicht mehr so stark.

Hast du schon Reaktionen von Teamkollegen bekommen, wegen dieses unglaublichen Spieles?

Sehr viele Reaktionen gab es noch nicht, aber das wird denke ich morgen beim ersten Training kommen!


Werbung

Support PreußenForum

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.