//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Das Fanprojekt heißt weiterhin Fanprojekt – Ein Kommentar

Logo: Fanprojekt Münster; Foto: Tim Reckmann / pixelio.de
Logo: Fanprojekt Münster
Foto: Tim Reckmann / pixelio.de

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. TutnixzurSache sagt:

    Hallo Jens,
    wenn ich deinen Kommentar so lese, kann ich mir nicht vorstellen, das dieser ordentlich recherchiert wurde. Das scheint deine persönliche Meinung zu sein. Zudem weisst Du auf Statements hin, die der Leser gar nicht kennen kann, da er nur an Mitglieder verschickt wurde, so wie ich auch eines bin.
    Das Fanprojekt hatte schon vor allen anderen FPs diesen Namen und dieses klappt in anderen Städten ja auch, nur scheinbar hier in MS nicht. So wie ich als Mitglied dieses Schreiben verstanden habe, besinnt man sich nun erst auf die Strukturen und dann auf die Umbennenung, die zu dem derzeitigen Datum halt nicht ausgeführt wird, auch so zu lesen in deinem verlinkten Artikel, das es einige Zeit braucht.
    Da ich aber eh davon ausgehe, das mein Kommentar nicht veröffentlicht wird, spar ich es mir, weitere Zeilen zu schreiben…

  2. Jens sagt:

    Hallo TutnixzurSache,

    Natürlich werden Kommentare veröffentlich, sofern sie nicht beleidigend werden. Um auf deine Kritik einzugehen, inwiefern meinst du mit recherchiert? Alle Informationen, die ich verwendet habe waren frei zugänglich, bis auf die Voting Seite, da hast du natürlich recht. Aber gerade diesen Punkt wollte ich den Lesern näher bringen.Ob es in anderen Städten funktioniert kann ich nicht beurteilen, mag sein, dass es dort besser funktioniert, über Beispiele würde ich mich freuen. Doch eines ist sicher und das sagst du eben auch selber: In Münster funktioniert es nicht. Deshalb wäre doch die Namensänderung sinnig und würde einen Neuanfang bedeuten. Man muss nicht immer zwangsläufig an alten Gepflogenheiten festhalten, wenn es nicht mehr funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.