//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Preußen-Splitter: Auf geht’s Preußen!

Preußen-Splitter
Preußen-Splitter

Alléz, Alléz, Alléz, vorwärts SCP, kämpft für unsere Farben, kämpft für unsere Stadt! Woooohoooo es geht wieder los. Nach einer ziemlich mauen Sommerpause, wo irgendwie keine wirkliche Euphorie aufkommen wollte, bin ich seit der Saisoneröffnung nun mehr als heiß. Auf geht’s Preußen, kämpfen und siegen!

Wie ihr seht, haben wir den Splitter mit in die neue Saison genommen. Von daher wie gewohnt die letzten Details vor dem Spiel! Hier geht’s zur Vorschau auf Sonnenhof Großaspach.

Omerta-Preview #127 – divver ma die Fan-Fleppe:
Rückblick auf das letzte Saisonspiel, Bericht von No Turning Back #5 und im Fernweh wird es irisch. Wie immer bei den fliegenden Verkäufern und am Deviants-Infostand überm Sektor M.

Tippspiele:
Start einer neuen Saison bedeutet gleichzeitig, dass auch neue Tipprunden starten. Wir haben ebenfalls schon alle Begegnungen unseres SCP hinterlegt. Weitere Informationen zum Preußen-Forum Tippspiel. Wer dann noch immer nicht genug hat, der wird beim Preußen-Tippspiel unseres Verein wieder Spieltagspreise und einen Saisonpreis abgreifen können. Entweder über die App mittippen oder über den Browser. Wer mit realem Geld tippen möchte, der kann sich der SCP-Tipprunde Bergraus2016 anschließen. 15 Euro kostet der Startbeitrag. Am Ende der Serie wird das gesamte Geld gestaffelt an die 5 besten der Tipprunde ausgeschüttet.

Das Personal – welche Flemmer fehlen?:
Münster: Aulbach (Knieverletzung), Scherder (Kreuzbandriss), P. Hoffmann (Patellasehneneinriss), Reichwein (Meniskusriss), Weißenfels (Entzündung im Fuß)
Sonnenhof Großaspach: Binder (Kreuzbandriss), Hägele (Knie-Spiegelung), R. Schuster (Bänderanriss), D. Berger (individuelles Training), Jüllich (Innenbandanriss), Lorch (Kreuzbandriss), Sohm (Probleme an der Syndesmose)

Kneisterei außerhalb des Stadions:
Kein Stream. Also Münster, ab zur Mottekstrehle. Dein Verein braucht dich!

Vorschickern – wo gibts was zu pien?:
Zum Vorschickern trifft sich die FGK um 11:00 Uhr an der Krone – danach geht es gemeinsam Richtung Stadion. Außerdem bietet Münster nördlich vom Stadion noch den Blauen Hut und die Goebenstube an. Beide haben gegen 11:00 Uhr geöffnet. Wer lieber Stadionnähe sucht, kann ab 11:00 Uhr ins Fanport oder ab 12:00 Uhr zum Biergarten Vennemann kommen. Pien on Seegers und Kalinen.

Das Wetter – jovel oder shovel? Was macht der Lorenz?:
Mag man den Wetterprognosen glauben schenken, gibt es für einen Start einer Saison wahrlich bessere Prognosen. Leider ist für diesen Tag ein sehr unbeständiges und gewittriges Wetter angekündigt. Die Temperaturen liegen bei 17-18 °C. Zudem liegt das Regenrisiko bei 70-80%.  Hinzu kommt eine Wettervorwarnung, die Sturmgefahr mit schweren Gewittern, Hagel und Blitzen ankündigt. Stellt euch somit auf ein feuchtes Wetter ein und denkt an den Schirm oder ein Regencape.

Tickets:
Online sind bei Preußen noch etwa 6.250 Tickets verfügbar. Insgesamt wurden ca. 3.500 Dauerkarten an den Mann gebracht. Somit kann man am Samstag mit eine Kulisse von 7.000 – 8.000 Zuschauern rechnen.

Die Quoten – ohne Lowi oder Knete keine Fete:
Preußen ist bei dieser Partie klarer Favorit. Uiiii welch ein Wunder!!!
Für einen Sieg des SCP gibt es eine Quote von 1,80. Ein Unentschieden wird mit einer Quote von 3,60, ein Sieg der Aspacher (wer’s glaubt ;-)) mit 4,10 – 4,70 vergütet.

Der direkte Vergleich:
Die einzigen Begegnungen fanden in der letzten Saison statt. Preußen siegte im Heimspiel mit 3:1 und kam auswärts nicht über ein 1:1 hinaus.

Die Schanele (der Schiri):
Schiedsrichter der Partie wird Christian Dietz sein. Der 30-jährige Realschullehrer aus München wird somit sein 3. Preußen-Spiel leiten. Zuletzt pfiff Dietz das Heimspiel des SCP gegen Kickers aus Stuttgart, welches 2:3 endete. Unterstüzt wird er von seinen Assistenten Lothar Ostheimer (31 aus Pfaffenhofen an der Ilm) und Steffen Brütting (24 aus Effeltrich).

Auszug aus dem Westline-Forum:

SCP seit 1976: „Mittlerweile hat Aspach ja auch 8 Abgänge zu verzeichnen, dazu mit Morys, Kunz und Senessie drei nicht so ganz unbekannte. Die Neuzugänge sind sämtlich aus unterklassigen Vereinen gekommen. Für mich ein Abstiegskandidat, aber gegen die tut sich der SCP ja meistens besonders schwer. Bin gespannt wie sich unsere neuformierte Truppe schlagen wird, tippe auf ein 2-0 und hoffe auf einen guten Start. Auf gehts Preussen, kämpfen und siegen !”

SCP4TW: „Endlich wieder gepflegten 3.te Liga Fußball !
Endlich wieder lecker 0,5 im Plastikbecher !
Endlich wieder “FAHNEN RUNTER” von hinten !
Endlich wieder komplett ausrasten (im positiven Sinne!) im Block !
Endlich wieder Samstags 18 Uhr “in” Bett :lol:

Ich freu mich !”

Auszug aus dem Aspacher-Forum:
Kein Forum, kein Auszug!

Schon gewusst, dass…
…Amaury Bischoff neuer Kapitän der Adlerträger ist?
…wir nun eine neue Rubrik „Nachgefragt” etabliert haben – zur ersten Ausgabe mit Kerni
…Marcus Piossek vor dem Start ein zweifelhaftes Interview bei der Bild gegeben hat?
…wir die Spieltagsplakate auch ohne Support vom Verein weiterführen werden?
…Aaron Berzel die Teilnahme am Mannschaftstraining einklagen möchte und vor das Arbeitsgericht zieht?
…bis jetzt (Stand 24.07. – 12:50 Uhr) noch keine Spielberechtigung für Özkara vorliegt?


Werbung

Support PreußenForum

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.