//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Aktion “Sauberes Münster”

Aktion „Sauberes Münster" 2016
Aktion „Sauberes Münster" 2016

Spieltag. Achtlos werden viele Verpackungen, Kippen und sonstiger Müll auf den Boden unter einem geworfen und dort liegen gelassen. Damit sich das Areal rund um unser Stadion wieder in einem mittelmäßig akzeptablen Zustand befindet, werden die Preußenfans in Kooperation mit der AWM rund um die Hammer Straße und dem Berg Fidel aktiv. Das Fanprojekt und der FANport laden alle Preußenfans am 18. März um 16 Uhr im Rahmen der Aktion “Sauberes Münster” ein um dort für mehr Sauberkeit zu sorgen. Im Anschluss an die Aktion um ca. 18 Uhr wird es ein nettes Beisammensein mit Getränken und Leckereien vom Grill am FANPort geben.

Bereits 2015 sammelten über 11.000 Freiwillige ca. 34 Tonnen Müll aus dem gesamten Stadtgebiet Münster ein. Seit einigen Jahren ist diese Aktion der AWM sogar eine feste Größe im Jahreskalender der Stadt. Die AWM unterstützt die Helfer hierbei mit tausenden von Müllzangen und Müllbeuteln und schultern dann auch noch die Logistik, damit der Abfall auch sorgsam dahinkommt wo er hingehört. Schirmherr der Aktion ist Oberbürgermeister Markus Lewe. Projektleiterin Tina Mai koordiniert die gesamte Aktion und ist also Ansprechpartner für Gruppen und Einzelkämpfer, die sich auch nach der Aktion rund um das Preußenstadion engagieren möchten.


Werbung

Support PreußenForum

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.