//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Die potenziellen Aufsteiger in die 3. Liga. Heute: Regionalliga Südwest

Potenzielle Aufsteiger 2015/2016 – Regionalliga Südwest
Potenzielle Aufsteiger 2015/2016 – Regionalliga Südwest

Jede Serie hat einmal ein Ende und auch wir sind nun am Ende unserer Serie über die potenziellen Aufsteiger angelangt. Beenden wird die Serie die Regionalliga Südwest. Einen spannenden Kampf um den Relegationsplatz können wir hier jedoch nicht mehr erwarten. Zum Einen, weil es in dieser Liga 2 Aufstiegsplätze gibt und zum Anderen, weil diese beiden Plätze bereits vergeben sind und zwar an den Meister der Staffel SV Waldhof Mannheim und an den Zweitplatzierten SV Elversberg. Nichtsdestotrotz wollen wir natürlich die beiden Vereine genauer unter die Lupe nehmen.

SV Waldhof Mannheim

Mit Waldhof Mannheim würde uns ein richtiger Malocherclub erwarten. Gegründet 1905 als Fußballgesellschaft Ramelia gründeten bereits nach einigen Gründungsschwierigkeiten Spieler der Fußballgemeinschaft 1907 Waldhof Mannheim, wie der Club auch heute noch heißt. Mannheim mauserte sich bis zum Kriegsende zu einer festen Größe im deutschen Fußball. In der Nachkriegszeit war man dann jedoch lediglich Mittelmaß und stieg sogar in die damalige zweite Liga ab, damit endete die 40 jährige Erstklassigkeit der Mannheimer und man wurde zu einer Fahrstuhlmannschaft. Erst 1983 sollte es gelingen, dass Mannheim wieder erstklassig spielen konnte und das dann auch direkt für 7 Jahre. Nach dem erneuten Abstieg in die zweite Liga schafften es die Mannheimer nicht wieder zurückzukehren und sie mussten sogar den bitteren Gang in die Oberliga antreten. Dies aber nicht aus sportlichen Gründen sondern wie sooft wegen finanzieller Schwierigkeiten. Doch kontinuierlich arbeiteten sich die Mannheimer wieder hoch und schafften sogar den Rekord für das höchste Zuschaueraufkommen bei einem Spiel der Oberliga. Na, wenn das nicht ein volles Haus verspricht bei einem eventuellen Aufeinandertreffen.

Auch ein ehemaliger Preuße ist bei Mannheim untergekommen: Robin Neupert, der aber mit 8 Einsätzen in der laufenden Saison eine eher untergeordnete Rolle spielt. Die Heimat der Mannheimer ist das Carl-Benz-Stadion, welches Platz für knapp 25.000 Zuschauer bietet. Ich finde ein relativ schönes Stadion. Gebaut 1994 zwar nicht mehr so ganz neu, aber auch nicht so alt wie unsere heimische Antikarena und auf gar keinen Fall eine 0815 Arena. Definitiv einen Besuch wert.

SV Elversberg

Der SV Elversberg dürfte vielen von uns ein Begriff sein, spielten die Saarländer doch schon gegen uns sowohl in der damaligen Regionalliga West als auch in der 3. Liga. Die Elversberger machten in ihrem letzten Spiel den Aufstieg klar und gewannen mit 7:1. Auch für Regionalliga Verhältnisse ein stolzes Ergebnis. Man kann also davon ausgehen, dass die Elversberger stärker wieder in die dritte Liga aufsteigen, als sie diese verlassen hatten, sofern sie die Relegation für sich entscheiden können.

Auch bei den Elversbergern können wir wieder einen bekannten begrüßen. Aaron Berzel hat es nach seinem wenig erfolgreichen Gastspiel beim SCP an die Kaiserlinde verschlagen, wo er bereits 23 Mal eingesetzt wurde. Apropos Kaiserlinde, interessanter als den Verein finde ich hingegen das Stadion Kaiserlinde. Mitten im Wald gelegen bei einer schönen Bustour ist es ein kleines aber irgendwie auch cooles Stadion, welches vielen Fans unserer Preußen bekannt sein dürfte. Irgendwie sogar fast schon idyllisch möchte ich das Stadion bezeichnen.

Wer gegen wen in der Relegation antreten muss wird noch ausgelost. Die Gegner in der Relegation kommen aus der Regionalliga West, also in dieser Saison Lotte und aus der Regionalliga Nordost, also Zwickau oder der Berliner AK. Sollte Mannheim gegen Lotte ran müssen, werden bestimmt nicht wenige Preußenanhänger in das Nahe Lotte fahren um sich die Mannheimer einmal genauer anzuschauen und höchstwahrscheinlich diesen auch die Daumen drücken.

Hiermit endet dann auch unsere kleine Serie über die potenziellen Aufsteiger aus den Regionalligen. Ich hoffe, wir konnten den Leser etwas informieren und freuen uns mit den anderen Fans auf eine spannende Relegation, auch wenn meiner Meinung nach ein Meister immer aufsteigen sollte.

Wen wünscht ihr euch nächste Saison in der 3. Liga? Diskutiert in unserem Forum mit und schreibt uns eure Meinung!


Werbung

Support PreußenForum

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.