//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Splitter: Wir wollen euch Kämpfen sehen

Preußen-Splitter
Die letzten Informationen vor dem Spiel des SC Preußen Münster

Heute gibt es aus zeitlichen Gründen einen etwas abgespeckteren Splitter. Wobei man sagen muss, dass lediglich die Nachkneisterei der Woche ausgefallen ist ;) Der Rest ist mit den notwendigen Fakten gefüllt. In diversen Kneipen diskutiere ich gerne mit jung und alt über den SC Preußen. Viele haben den Verein schon seit Jahren abgeschworen und sich nicht mehr an der Mottekstrehle blicken lassen. Einige andere würden kommen, wenn denn zu sehen wäre, dass der SCP sich gegen die Niederlagen stemmen würde. Es ist also die Art und Weise wie sich unser Verein momentan verkauft. Dennoch kenne ich aus vergangenen Zeiten, dass am Ende der Saison, wo es um den Klassenerhalt ging, wieder mehr Zuschauer ins Stadion kamen. Der Aufruf zum Klassenerhalt, zog dann doch irgendwie (siehe Regionalliga).

Doch warum so lange warten? Der Verein braucht jetzt jeden verfluchten Preußen Fan im Stadion. Rückhalt ist eine wichtige Komponente im Fußball, doch davon sieht man seit Jahren dann wieder nur die gleichen Gesichter, die dieses dann auch umsetzen. Packt also eure Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder ein und motiviert die Menschen wieder zum SCP zu kommen. Niederlagen gehören dazu, genauso wie es dazu gehört den Verein in JEDER Situation zu unterstützen!

Doch auch die Mannschaft ist gefordert und ich erwarte nichts anderes, als sich für diesen Club da unten auf dem Grün zu zerreißen. Legt diesen Mädchenfußball ab und geht in die Zweikämpfe. Zeigt durch eure Leistung, dass Ihr euren Gegner besiegen wollt. Das geht im Fußball nur mit Laufbereitschaft, Willen und Kampf.

Unsere Vorschau: Adlerträger empfangen Holstein Kiel

 Dies und das: 

  1. Verstärkung gesucht. Magst Du über den SCP schreiben, dann schreib zunächst uns! sven@preussen-forum.de
  2. Kauf über unseren Amazon-Link ein und unterstütze dein Fanmagazin! Danke :)
  3. Du kennst unsere anderen Accounts noch nicht? Folge uns auf Twitter, Instagram oder Facebook.
  4. Der Hiltruper Bus bietet für das Auswärtsspiel gegen Fortuna Köln einen Bus an.Wer mitfahren möchte meldet sich bei buggy@hiltruper-preussenbus.de.
    Köln – Samstag, 05.11.16

    • Abfahrt um 10:00 Uhr am Haus Bröcker und um 10:10 Uhr am Ex-Adlerhorst
    • Fahrpreis inkl. Flat: 25,00 €

 Der Spieltag in der Übersicht 


DatumSpiel
26. Oktober 2018 19:00Eintracht Braunschweig 3 : 4 VfL Osnabrück
27. Oktober 2018 14:00KFC Uerdingen 0 : 2 SF Lotte
27. Oktober 2018 14:00Würzburger Kickers 1 : 2 Hallescher FC
27. Oktober 2018 14:00SpVgg Unterhaching 0 : 0 Karlsruher SC
27. Oktober 2018 14:00SV Wehen Wiesbaden 0 : 0 FSV Zwickau
27. Oktober 2018 14:00FC Hansa Rostock 3 : 1 Fortuna Köln
27. Oktober 2018 14:00Energie Cottbus 2 : 1 FC Carl Zeiss Jena
28. Oktober 2018 13:00TSV 1860 München 2 : 2 Sonnenhof Großaspach
28. Oktober 2018 14:00SV Meppen 1 : 2 SC Preußen Münster
29. Oktober 2018 19:00VfR Aalen 1 : 2 1. FC Kaiserslautern



 Das Personal – Welche Flemmer fehlen? 

SC Preußen Münster: Simon Scherder (Kreuzbandverletzung), Philipp Hoffmann (Patellasehnenriss), Adriano Grimaldi (Muselfaseriss), Sandrino Braun (Knieprellung)
Kieler SV Holstein: Kohlmann (Hüftprobleme)

 Kneisterei außerhalb des Stadions 

Kein Video-Live-Stream. Für alle, die das Spiel in voller Länge verfolgen wollen, sind aber wie immer die Kollegen vom Fanradio Mottekstrehle an der Hammer Straße dabei. Einen Liveticker gibt es von den Kollegen vom SCP und Westline.

 Vorschickern – Wo gibt’s was zu pien? 

Unser Premium Supporter Biergarten Vennemann öffnet um 11:30 Uhr. Wer vor dem Spiel noch ein Frühstück benötigt, kann dies zum kleinen Preise beim FANPort erhalten. Der FANPort öffnet ebenfalls um 11 Uhr. Zudem möchten wir nochmal auf den FP-Container am FANPort hinweisen, wo sich ebenfalls Preußenfans einfinden können.

 Das Wetter – jovel oder shovel? Was macht der Lorenz? 

Es werden Höchsttemperaturen von 13° (gefühlt: 13°) und leichte Brise (7 km/h) aus Nordwest mit mäßigen Böen (26 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 9%, die Sonne scheint 3,5 Stunden. Für das Spiel selbst sind 13° C und kein Regen angesagt. Auf gehts!

 Die Zuschauer 

Schwer, sehr schwer. Im Grunde darf man sich freuen, wenn bei der momentanen Lage mehr als 5.000 Zuschauer ins Stadion kommen.

 Der direkte Vergleich 

Eine Bilanz die nicht ausgeglichener sein könnte. Seit 78/79 messen sich beide Clubs immer wieder. Dabei konnte Preußen 9 Spiele gewinnen. 9 Siege stehen auf dem Konto der Kieler. 4 Spiele endeten Unentschieden.

 Die Schanele (der Schiri) 

Benedikt Kempkes ist mal wieder am Start.Der 31-jährige kommt am Samstag auf seinen 22 Drittliga-Einsatz. Bereits 4 Mal leitete Kempkes eine Partie der Adlerträger. Zwei gingen zuletzt gegen Halle und Dresden an der Hammer Straße verloren. Die anderen beiden Spiele gewann der SCP. Mitja Stegemann (28) aus Bonn und Mario Schmidt (27) aus Daun-Steinborn werden die Assistenten an den Seitenlinien sein.

 Wir über das Spiel – was wir erwarten und denken  

Malte:  “Kiel war vor der Saison neben Chemnitz mein Top-Aufstiegskandat. Nach durchwachsenem Start und dem Trainerwechsel haben sie sich mittlerweile gefangen. Eine robuste Truppe mit Kanten wie Czichos, Schmidt oder Peitz, dazu für die 3. Liga feine Techniker mit Drexler und Lewerenz. Es wird eine Mammutaufgabe. Einen Drexler darf man nicht spazieren lassen wie Rosinger letzte Woche sonst klingelt es nicht nur einmal. Dazu wiegt der erneute Ausfall von Grimaldi schwer. Rühle dürfte als einzige Spitze gegen das “Kanten-Dreieck” wenig Land sehen, insofern hoffe ich auf einen Doppelsturm mit ihm und Warschewski. Alles in allem bin ich sehr skeptisch, aber gerade weil man als absoluter Außenseiter ins Spiel geht erhoffe ich mir wenigstens einen Punktgewinn.”

Sven: In Lotte gab es einige Kleinigkeiten, die optimistisch stimmen mögen. Dennoch ist der Kampfgeist bei der Truppe nicht wirklich zu sehen. Wenn die Defensive steht könnte ein dreckiges 1:0 dabei rausspringen. Generell muss man einfach jetzt noch mehr investieren und hundemüde ins Bett fallen, weil man alles gegeben hat. Viel Luft nach oben. Trotzdem bin ich da – es ist mein Verein der mich und uns alle braucht!

 Stimmen aus dem Preußen-Foren  

Ein Sieg muss her, ganz einfach. Auch wenn es schwer wird, aber mittlerweile reicht es nicht mehr zu sagen: “Jaaa gute Ansätze waren da” oder “In der ersten Halbzeit haben wir gut dagegen gehalten”
Es ist schon traurig, dass Vereine wie die Sportfreunde Lotte uns in der Liga so langsam den Rang ablaufen. El_Captain
Gegen Kiel ist ein Sieg Pflicht. Dran glauben tue ich nicht. Wir werden wahrscheinlich kämpfen und defensiv einigermaßen gut stehen. Dennoch passieren zwei grobe Fehler in der Defensive und zack steht´s 0:2 zur Pause. Dann gibt es vielleicht noch das 1:2 und das wars. Wieder nen Spiel weniger….SCP-Fan 1906

 Stimmen aus dem Kieler-Forum  

Da das Geläuf am Samstag nicht den spielerischen Fähigkeiten unserer Mannschaft entspricht ( damit kommt nur Walldorf und Lotte zurecht, zusätzlich ist es der Tabellenletzte ( liegt uns überhaupt nicht ), tippe ich auf ein 0:0 und feiere diesen Punktgewinn, wie einen SiegHolsteinstadion
Bloss nicht unterschätzen aufgrund des Tabellenplatzes. Ich tippe mal auf ein 0:0 und hoffe natürlich trotzdem auf mehr…remember21.9.99

 Daten zum KSV Holstein 

Voller Name: Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V.
Ort: Kiel, Schleswig-Holstein
Gegründet: 07. Oktober 1900
Vereinsfarben: Blau-Weiß-Rot

Stadion: Holstein-Stadion
Plätze: 10.200

Präsident: Roland Reime

Homepage: www.holstein-kiel.de

 Schon gewusst, dass… 

… Kiel die stärkste Heimmannschaft ist?
… wir Ex-Preuße Dominik Schmidt wieder sehen?
… wir auch die Fanszene von Holstein Kiel unter die Lupe genommen haben?

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.