Splitter: Kämpfen für den Klassenerhalt!

Preußen-Splitter
Die letzten Informationen vor dem Spiel des SC Preußen Münster

Will man drin bleiben, braucht man Punkte. Diese bekommt man aber nur mit bedingungslosem Einsatz und Kampf. Gegen Rostock soll die Rückrunde nun neu und positiv gestartet werden. Einer der definitiv etwas dagegen haben wird, ist Ex-Preuße Amaury Bischoff, der vor allem in solchen Spielen aufblühen kann.

Unsere Vorschau: Wiedergutmachung angesagt – Bischoff im Fokus


 Dies und das: 

  1. Verstärkung gesucht. Magst Du über den SCP schreiben, dann schreib zunächst uns! sven@preussen-forum.de
  2. Kauft über unseren Amazon-Link ein und unterstütze dein Fanmagazin! Vor allem in der Weihnachtszeit neigt man ja das eine oder andere Geschenkt online zu erwerben! Wir sagen Danke und möchten uns bei allen bedanken, die in den letzten Wochen an uns gedacht und über unseren Link bestellt haben.
  3. Du kennst unsere anderen Accounts noch nicht? Folge uns auf Twitter, Instagram oder Facebook.
  4. Für die Auswärtsfahrt nach Duisburg bietet der Hiltruper Preußenbus wieder eine Fahrt an.

Duisburg – Sonntag, 12.02.17

  • Abfahrt um 11:00 Uhr am Haus Bröcker und um 11:10 Uhr am Ex-Adlerhorst
  • Fahrpreis inkl. Flat: 22,00 €
  • Öffnungszeiten vom Haus Bröcker werden nachgereicht

 Preußen-Presse – nachkneistern der Woche 

 Der Spieltag in der Übersicht 


 Das Personal – Welche Flemmer fehlen? 

SC Preußen Münster: Simon Scherder (Aufbautraining), Philipp Hoffmann (Aufbautraining), Ole Kittner (5. Gelbe Karte), Mangafic (Reha), Braun (Kapselriss im Fuß)
FC Hansa Rostock: Garbuschewski (Knie-OP), Gebhart (Aufbautraining), A. Stevanovic (Trainingsrückstand), Ziemer (Fußverletzung)

 Kneisterei außerhalb des Stadions 

Weder TV-Übertragung noch ein Stream werden angeboten. Live dabei sein bedeutet somit ins Stadion zu gehen. Aber Live gibt es dann doch noch. Unsere Kollegen vom Radio Mottekstrehle im Webradio. :)

 Vorschickern – Wo gibt’s was zu pien? 

Gelegenheiten zum Vorschickern gibt es wie immer genug. Neben der blauen Lagune steht natürlich wie immer der FANport zur Verfügung und auch am neuen Container des Fanprojekts gibt es bei guter Musik Bier zu fanfreundlichen Preisen. Außerdem öffnet um 11 Uhr auch unser Premium-Supporter Biergarten Vennemann seine Pforten für alle SCP-Fans.

 Das Wetter – jovel oder shovel? Was macht der Lorenz? 

Es wird ein wolkiger Tag der mit Regen beginnt. Zum Spiel soll es aber trocken bleiben. Das Thermometer wird am Sonntag um die 7° C erreichen.

 Die Zuschauer 

Aus Rostock darf wie immer mit reichlich Unterstützung gerechnet werden. Es ist immer wieder klasse den Support der Rostocker zu sehen. Definitiv eine wichtige Komponente in dieser Liga 3. Der schlechte Tabellenplatz und die Auftaktniederlage 2017 gegen Osnabrück dürften aber Zuschauer kosten. Alles über 7.500 Zuschauer wäre Bonus. Hoffen wir auf reichlich Unterstützung im Kampf gegen den Abstieg. Der Verein braucht ab sofort jeden Münsteraner im Stadion.

 Der direkte Vergleich 

9 Aufeinandertreffen stehen in den Geschichtsbüchern. Alle Partien fanden zwischen beiden Mannschaften in der 3. Liga statt. 4 Mal siegte der SCP, 3 Mal der FCH. Die anderen beiden Spiele endeten unentschieden. Zuletzt siegte der FC Hansa Rostock im Hinspiel zu Hause zum ersten Mal überhaupt mit 1:0.

 Die Schanele (der Schiri) 

Leiter der Spiels wird Tobias Reichel sein. In seiner Bilanz stehen 33 Einsätze in der 3. Liga und 74 Spiele in den Regionalligen. Als Assistenten werden Manuel Bergmann (26) aus Erbach bei Heidelberg und Lukas Benen (23) aus Nordhorn an den Seitenlinien stehen.

 Wir über das Spiel – was wir erwarten und denken 

Sven:  „Na toll, wohl das erste Heimspiel seit Jahren, welches ich durch Krankheit verpassen werde. Dabei habe ich so viele Symptome, wie der SCP Probleme beim Spiel hat. Nun denn. Ich hoffe die Mannschaft startet mit mehr Mut und Zug zum Tor, wie gegen Osnabrück und lässt sich nicht hängen, auch wenn man in Rückstand gerät. Anscheinend haben einige den Ernst der Lage noch nicht Begriffen. Man kann sich immer einen fangen und dies passiert schon die gesamte Saison über immer mal wieder. Dennoch muss man immer bis zum Ende spielen und zeigen, dass man will. Diese Mentalität fehlt mir und ich weiß nicht, welcher Spieler überhaupt über diesen Willen verfügt. Gegen Rostock muss ein Dreier her, um wieder etwas Luft nach unten zu bekommen.”

Dirk: „Zweites Spiel in 2017 und was soll ich sagen? Ich hoffe noch immer auf den Aufschwung. Die ersten Minuten gegen Osna sahen gut aus aber dann brachen sie hinten ein. Wenn Benno die Abwehr hinbekommt kann es was werden. Inzwischen erwarte ich nichts mehr, ich hoffe nur noch! ”

 Stimmen aus dem Preußen-Forum 

Schon Wahnsinn das wir tatsächlich noch ohne Kopfballtor in der saison sind! Spricht auch nicht gerade für unsere Eckbälle oder Freistöße/Flanken. Da haben wir echt Verbesserungsbedarf. Dabei haben wir doch auch Spieler drin die sowas können. Der Mai hat letztes Jahr in Zwickau ein paar mal mit dem Kopf getroffen. Ihm wäre es mal zu wünschen!Mattes75
Am Sonntag werden mal wieder alle Parkplätze für unsere Gäste vorgehalten. Ich kann immer wieder nur den Kopf darüber schütteln, welche Anweisungen hier in Münster von den Sicherheitsbehörden gegeben werden. So etwas ist einmalig in Fußball Deutschland. In Osna konnten die mit dem PKW anreisenden Preußenfans auch schauen, wo sie mit ihrem Auto bleiben konnten. Vielleicht sagt mal einer den Torfköppen der Polizei, dass nicht alle Fans der Preußen mit der Leeze aus Münster kommen, sondern viele auch mit dem Auto aus dem Umland.SteinfurterSCP06

 Stimmen aus dem Rostocker-Forum 

Da ich das Vergnügen haben werde, live dabei zu sein, hoffe ich auf ein tolles Spiel und am Ende das bessere für uns. Bin gespannt, wie die Zuschauer auf die Rückkehr von Bischoff reagieren. Hoffentlich bleibt es trocken, bin da schon ein paar mal nass geworden, und zwar nicht von Bierduschen.

Traditionell erwarte ich eine “ordentliche” Polizeipräsents. Stimmung ja, Gewalt nein! Bitte!! Und nicht schon wieder den ersten Eintrag/die erste Zahlung auf unser “Werbekonto” beim DFB.

AfdFCH, Sieg!!Detlef 6018

Mein perfekter Sonntag: Ich möchte in Münster ankommen und schon mindestens 100 Vermummte Hansafans sehen, wo ich mich mir einreihen werde. Daraufhin einen Blocksturm und eine ordentliche Schlägerei mit den Cops. Es müssen Nasen bluten, Knochen brechen und Menschen um Hilfe schreien. Daraufhin möchte ich mindestens 50 bengalische Lichter und 10 Blinker sehen. Nicht zu vergessen Raketen, Leuchtspuren und Böller.

Gern darf auch das Spielfeld gestürmt und zu den gegnerischen Ultras gelaufen werden. Da gibt es doch auch bestimmt ein paar Nasen, die gebrochen werden wollen. Zaunfahnen dürfen auch gestohlen und anschließend verbrannt werden. Nach dem Spiel erwarte ich denn wieder Cops, die uns so richtig bearbeiten und wir die.

Jaaa.. So macht Fussball Spaß. Denn jeder weiß ja, wie verfeindet wir mit Münster sind.

Apropos Fussball, der wird ja nebenbei auch noch gespielt bzw versucht zu spielen. 0:0 geht das Spiel aus.Heimathafen1965

 Daten zum FC Hansa Rostock 

Voller Name: Fußballclub Hansa Rostock e. V
Ort: Rostock, Mecklenburg-Vorpommern
Gegründet: 1965
Vereinsfarben: Weiß-Blau

Stadion: Ostseestadion
Plätze: 29.000

Homepage: www.fc-hansa.de

 Schon gewusst, dass… 

… es ein Wiedersehen mit den Ex-Preußen Soufian Benyamina und  Amaury Bischoff geben wird?
… Rostock in den letzten Jahren, ähnlich wieder SCP, zahlreiche Trainerwechsel zu verzeichnen hat? (Seit 2012/2013 ist Brand der 8. Trainer)
… Rostock, seit dem Abstieg aus der 2. Liga, keinen einstelligen Tabellenplatz am Saisonende in der 3. Liga erzielen konnte.
… Rostock die viertbeste Auswärtsmannschaft der Liga ist? (16. Punkte aus 9 Spielen – Preußen nur 6 Punkte)

… wir auch die Fanszene aus Rostock unter die Lupe genommen haben?

You may also like...

Kommentar verfassen